Freitag, 31. Januar 2014

8-Minuten Milchreis von reisfit im Test






Liebe Testlabor-Nutzerin,


Herzlichen Glückwunsch! Sie wurden  ausgewählt, an folgendem Test teilzunehmen:



So geht es jetzt weiter:

>> Produkt& Fragebogen erhalten

In den nächsten 2 Wochen schickt unser Partner Ihnen Ihr persönliches Produkttestpaket kostenlos nach Hause. Direkt im Anschluss erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem Link zum Fragebogen

>> Testen & Ausprobieren

Jetzt können Sie das Produkt ausgiebig testen und sich in Ruhe eine Meinung dazu bilden.

>> Bewerten und Weitersagen

Nach 7 bis 10 Testtagen sind wir gespannt auf Ihr Urteil, das Sie uns bitte mitteilen in dem Sie den Fragebogen im Testlabor ausfüllen. Außerdem freuen wir uns über jeden Kommentar, den Sie zum Test bei Facebook, in Blogs und Produkttestforen abgeben. Wenn Sie ein eigenes Blog schreiben und dort einen Artikel veröffentlichen, können Sie uns den Link gerne schicken und im Kommentarfeld unter dem Fragebogen posten.


Für www.bildderfrau.de darf ich den 8-Minuten Milchreis von reisfit testen. 












Auf dem Seitenaufdruck kann man sehr gut die Nährwerttabelle lesen.



Warum lange rühren, wenn´s auch einfach geht?!

Pünktlich zum Winter, wenn einem der Sinn nach süßen Schlemmereien mit Zimt und Zucker steht, gibt es etwas Neues zu entdecken: den reis-fit 8 Minuten Milchreis. Diese schnellkochende Variante gelingt jedem im Handumdrehen und ist bereits praktisch vorportioniert. Das Schöne: die Zubereitung ist nicht anders als bei klassischem Milchreis, nur dass man halb so viel Zeit braucht und nicht mal mehr den Reis abmessen muss. In jeder Packung sind 4 Portionsbeutel à 125 g – genau wie man es vom reis-fit Kochbeutel kennt. Und so einfach geht´s: Portionsbeutel aufschneiden, Reis aus dem Beutel mit 500 ml Milch in den Topf geben, aufkochen, 8 Minuten garen, kurz ruhen lassen und fertig sind 2 Portionen herrlich cremiger Milchreis. Verfeinern kann ihn jeder ganz wie er mag, in jedem Fall ist er genau richtig für einen entspannten Wintertag. Rezeptideen gibt es auf www.reis-fit.de.




Interessant finde ich auch die Rezeptidee auf der Rückseite der Verpackung.









einfach lecker Milchreis


So einfach ist der reis-fit zu zu bereiten:

Schritt 1

Es gibt zwei Möglichkeiten, den 'einfach lecker' Milchreis zuzubereiten:
entweder klassisch im Kochtopf oder, wie hier beschrieben, in der Mikrowelle.

Schritt 2

Bevor es losgehen kann, ist es notwendig, die Verpackung ausgiebig zu kneten, damit die Reiskörner aufgelockert werden.

Schritt 3

Reißen Sie nun den Beutel an der vorgesehenen Markierung auf.

Schritt 4

So sieht der Milchreis nach dem Auflockern aus.

Schritt 5

Jetzt geben Sie 0,2 l Milch (ca. 1 Glas) in den geöffneten Beutel.

Schritt 6

Bei der richtigen Menge Milch und einem gut durchgekneteten Reis wird dieser gerade so von der Milch bedeckt.

Schritt 7

Stellen Sie die Mikrowelle auf 700 Watt ein und erhitzen Sie den 'einfach lecker' Milchreis für 2:30 Min.

ACHTUNG: Bei manchen Mikrowellen ist nur die Einstellung einer höheren Wattzahl möglich, was zum Überkochen der Milch führen kann. Sollte dies auf Ihre Mikrowelle zutreffen, stoppen Sie einfach den Vorgang, sobald die Milch kocht.

Schritt 8

Nehmen Sie den 'einfach lecker' Milchreis aus der Mikrowelle und rühren Sie diesen ca. eine Minute gut durch.

Um eine möglichst cremige Konsistenz zu erhalten, sollte der Milchreis noch zwei Minuten ziehen und danach nochmals umgerührt werden. 

Schritt 9

Jetzt können Sie den Milchreis nach Belieben abschmecken und ggf. noch etwas nachsüßen.


Hier ein Rezept zu Orangen-Milchreis Gratin:

Zutaten



250 ml Milch
1/2  Orange(n), unbehandelt, Schale und Saft
1/2  Vanilleschote(n)
1/2 Prise Salz
62 1/2 g Milchreis
Ei(er)
1 1/2 EL Zucker
1/2 EL Orangenblütenwasser

Portionen

Zubereitung



Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Brennwert p. P.: keine Angabe


Die Schale von der Orange abreiben und den Saft auspressen. Die Milch zum Kochen bringen und Reis, Salz und Orangenschale einrühren. Die längs halbierte und ausgekratzte Vanilleschote gesamt zugeben. Den Reis zugedeckt bei ganz sanfter Hitze in ca. 20 - 25 Minuten bissfest garen.

Den Backofen auf 225° vorheizen. Eier, Zucker, Orangensaft (ca. 75 ml) und Orangenblütenwasser cremig schlagen. Die gegarte Reismasse nach und nach darunter rühren. In 4 ofenfeste Portionsförmchen füllen und ca. 5 - 10 Minuten im Backofen überbacken bis die Oberfläche goldbraun ist.

Das Gratin lauwarm oder kalt mit einer filetierten Orange oder Orangenkompott servieren.

Milchreis mit Puderzucker und Zimt


Heute habe ich ein ganz einfaches, aber schmackhaftes Rezept mit reisfit Milchreis kreiert. Nach dem schnellen und leichtes Kochen einfach etwas Puderzucker und Zimt nach Geschmack zugegeben - fertig.




Super lecker und cremig schmeckt uns der Milchreis von reisfit.





1 Kommentar:

  1. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat! Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Suchmaschine, die mehrere Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen


    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen

Freue mich auf Kommentare.