Freitag, 27. Juni 2014

Gemüsechips von ener Bio




So sieht eine leere Chipstüte aus, die ich bei Rossmann gewonnen habe. Habe sie gleich beim Rossmann gefunden und mich gefreut.



Habe es nicht mehr ausgehalten die Chips zu probieren. Es hat sich gelohnt. Sie schmecken ganz anders als die salzigen Chips, die man kennt. Die 4 Gemüsesorten schmeckt man gut heraus. Interessant finde ich die Süßkartoffeln. Bei den roten Chips merkt man gleich, dass sie aus Rote Beete bestehen. Die Konsistenz finde ich genau richtig. Manche Chips sind nicht ganz so knusprig, was ich gut finde. Auch die Größe finde ich ideal; nicht so groß, einfach mundgerecht.


Kosten zwar 1,49 Euro der 75 Gramm Beutel, aber der Preis ist es wert.
Von enerBio gibt es noch Kesselchips, die ich gerne probieren und darüber schreiben möchte. Wer kennt sie schon?

Kommentare:

Freue mich auf Kommentare.