Freitag, 19. Mai 2017

Argan Öl von Mother Natur im Test





Mother Nature – Argan-Öl für Haut, Haar und Nägel






Preis: 14:95 Euro




Mother Nature – Argan Öl ist reich an Omega 6 Fettsäuren und natürlichen Antioxidantien wie dem hochwirksamen Vitamin E, Carotinoiden, Saponinen und Polyphenolen, die für ihre besonderen Anti-Aging-Eigenschaften bekannt sind. Das Öl eignet sich besonders zur Behandlung strapazierter Haut, Haare und Nägel.

Allgemeine Angaben



✓ Unterstützt die Produktion gesunder Haut-, Haar- und Nagelzellen


✓ Schützt die Haut vor UV-Strahlung


✓ Schützt Haut und Haar vor dem Austrocknen und dem Altern


✓ Erhöht die Vitalität und Spannkraft von Haut und Haar


✓ Fördert die Wiederherstellung des Hydrolipidfilm




INTENSIVE HAUTPFLEGE – Argan Öl besitzt hautpflegende Eigenschaften, welche zur Geschmeidigkeit und Glättung der Haut beitragen können



INTENSIVE HAARPFLEGE – Außerdem wirkt Argan-Öl haarkonditionierend und fördernd auf Geschmeidigkeit, Glanz, Kämmbarkeit sowie Volumen der Haare



PRAKTISCHER PUMPSPENDER – Mit dem Pumpspender lässt sich bequem und einfach die gewünschte Menge dosieren



SEHR HOHE QUALITÄT – Wir verwenden organisches, zu 100% reines und kaltgepresstes Argan-Öl, um bei regelmäßiger Anwendung ausgezeichnete Ergebnisse zu ermöglichen


Anwendung für die Haare 

Zu Beginn die Haare etwas anfeuchten


1-3 Pumpstöße vom Mother Nature – Argan Öl in die Handflächen geben und anschließend mit weichen, runden Bewegungen in die Haare einmassieren

Wenn das Öl gleichmäßig verteilt ist und auch die Haarspitzen benetzt sind, zusätzlich eine kleine Menge in die Kopfhaut einmassieren

Ein Handtuch um den Kopf wickeln und 30-60 Minuten einwirken lassen

Mit einem milden Shampoo und warmem Wasser ausspülen





- Anwendung für die Haut -

Die zu behandelnde Haut sollte in trockenem Zustand sein


Die gewünschte Menge Mother Nature – Argan-Öl in die Handflächen geben und anschließend mit weichen, runden Bewegungen in den gewünschten Hautbereich einmassieren

Das Öl 5-10 Minuten lang in die Haut einziehen lassen

Je nach Bedarf kann dieser Vorgang mehrere Male täglich durchgeführt werden





- Anwendung für die Nägel -

Ein wenig Mother Nature – Argan-Öl auf ein Wattestäbchen geben

Das Wattestäbchen über die Nägel streichen und so das Öl gleichmäßig verteilen

Das Öl 5-10 Minuten lang trocknen lassen und die Hände bzw. Füße für mindestens
1 Stunde nicht waschen

Je nach Zustand der Nägel kann dieser Vorgang täglich wiederholt werden.










Mein Öl ist angekommen und ich habe erst mal mit etwas Mühe die Folie wegbekommen,
die an der Schachtel war. Da weiß man, dass nichts ans Produkt gelangen kann, wenn es so gut verpackt ist.




Das Design der Schachtel gefällt mir recht gut. Auch der Name "Mother Natur" finde ich super passend.


Leider komme ich mit dem Pumpspender nicht so recht. Beim ersten Versuch spritze sogar das kostbare Öl nicht in die Hand. Der Pumpspender finde ich zu groß. Zu viel Öl kommt heraus. Außerdem kann man es nach der Anwendung nicht mehr schließen. Eine Pipette wäre hier angebrachter. 



Auf der Rückseite der Flasche stehen die Anwendungshinweise und der Inhalt, aber leider nur in Englisch.




Ich habe das Öl erstmal für meine Gesichtshaut und Hals verwendet. Es riecht angenehm und hat eine gute Konsistenz. Es lässt sich gut verteilen, aber eine Einziehzeit von 5 Minuten sollte man schon mit rechnen. Deswegen ist das Öl nicht besonders für die Nacht geeignet.

Das restliche Öl was noch auf meiner Hand ist verteile ich auf Haare und meine Hände. Die freuen sich auf auf etwas Luxus. Es bekommt meiner Haut und meinen Haaren gut. Ich werde mal versuchen eine Haarkur wie in der Empfehlung beschrieben anzuwenden. Ich finde super, welche Anwendungsmöglichkeiten das Öl hat. Es hat sogar UV Schutz, den man jetzt gut gebrauchen kann.

Ich bin soweit mit dem Öl zufrieden und kann es bedenkenlos weiter empfehlen. Der Preis ist es wert.







1 Kommentar:

Freue mich auf Kommentare.