Freitag, 23. Juni 2017

Garnier Ambre Solaire Sensitive Expert im Test



Habe gleich 3 Testprodukte von Garnier Ambre Solaire erhalten.





 Feuchtigkeitsspendendes Schutz-Spray für das Gesicht

Die neue Generation Sonnenschutz: Das Feuchtigkeits-Spray schützt vor Sonnenstrahlung (LSF 50) und externen Umwelteinflüssen 

Ambre Solaires FEUCHTIGKEITSSPENDENDES SCHUTZ-SPRAY FÜR DAS GESICHT bietet ihrer Haut 24h Feuchtigkeit. Der frische ultraleichte Nebel ist wie unsichtbar auf der Haut, nicht fettend und kann ohne Verreiben auf Make-Up aufgetragen werden. 

Das Spray bietet einen täglichen Schutz vor negativen Umweltbelastungen wie freien Radikalen und Belastungen durch Sonnenstrahlen, um vorzeiger Hautalterung und einer Verschlechterung des Hautbildes vorzubeugen.



Mit Spray für das Gesicht bin ich etwas skeptisch. Kann ich mir nicht gut vorstellen. Vorsichtig habe ich mit geschlossenen Augen das Gesichtspray ausprobiert. Es riecht etwas kräft, dafür gut. Es zieht gut ein und der Duft lässt auch nach ist aber noch positiv zu riechen. Der Schutz ist super, aber für das Gesicht werde ich doch weiterhin Creme verwenden.






Anti-Glanz- und Anti-Unreinheiten-Sonnenschutz-Creme

Sonnenschutz-Creme für fettige und zu Akne neigende Haut (LSF 30)

Sensitive expert + ANTI-GLANZ & ANTI-UNREINHEITEN CREME - Mattierende Sonnenschutz-Creme mit Salizylsäure, einem Wirkstoff, der bei akne-anfälliger Haut eingesetzt wird, und Ingwer-Wurzel-Extrakt, der für seine Fähigkeit der Porenverkleinerung bekannt ist. Dieser neue hochwirksame Sonnenschutz bekämpft Hautunreinheiten, mattiert gleichzeitig die Haut bis zu 8 Stunden lang und verhilft nachweislich zu einem besseren Hautbild, ohne die Poren der Haut dabei zu verstopfen.


  • Breitband Filtersystem zur Bekämpfung 
          von Umwelteinflüssen
  • Anti-Glanz Gel-Creme – Eine Textur, 
          die Poren nicht verstopft
  • Getestet unter dermatologischer 
          Kontrolle
  • Hoher Schutz durch LSF 30
  • UVB + UVA + Langwelliges UVA



  • Infrarot-Schutz*


  • Die Tube Creme ist noch in einem Karton verstaut, die beide hilfreiche Infos zum Produkt zeigen. 









    Die Schutzcreme hat eine schöne dicke Konsistenz und lässt sich gut verteilen. Sie zieht sofort ein und duftet nur angenehm leicht und pflegt sogar. Sie klebt nicht, schmiert nicht und der Schutz ist perfekt. Kann ich bedenkenlos weiter empfehlen.

    Kommentare:

    1. DIe Inhaltsstoffe der Creme klingen super, werde sie in meinem Sommerurlaub mitnehmen und ausprobieren! :) Die richtige Hautpflege ist das A&O. Ich schwöre auch auf VitaminE für die Haut. Bei wem der Vitaminhaushalt nicht stimmt, den empfehle ich eine probiotische Kur für die Darmflora, damit die die Vitamine wieder gut aufnehmen kann. Informationen dazu kann man zum Beispiel auf vitaminexpress.org/probiotika nachlesen. :)


      Tanja

      AntwortenLöschen

    Freue mich auf Kommentare.