Freitag, 21. April 2017

TENA Lady Discreet Produkttest mit Bild der Frau



Darf ich bald mit Bild der Frau testen.




3 Sorten habe ich zum Testen erhalten. Nämlich die Sorten normal, mini und miniplus. Jeweils ein Paket (ein Päckchen kostet auf dem Markt 2,95 Euro) und mehrere Pröbchen aller Sorten zum Weitergeben.
Die Pröbchen waren schön in große Kuverts verstaut und enthalten jeweils 2 Stück der Sorten normal, mini und miniplus.

  • Das TENA Lady Sortiment bietet Ihnen DREIFACHSCHUTZ vor Auslaufen, Feuchtigkeit und Gerüchen. Für ein sicheres und trockenes Gefühl – am Tag und in der Nacht.

  • Die besonders entwickelte Aufnahmezone sorgt für ein trockenes Gefühl

  • Einzigartige Mikro-Frischeperlen mindern die Entstehung von Gerüchen

  • Die Podukte wurden speziell an den weiblichen Körper angepasst und bieten daher sicheren Sitz und angenehmen Tragekomfort.

Die Binden sind alle einzeln in einer dezenten hellgrüne Folie verpackt. Sie sind zusammengelegt, so dass man sie auch mit in die Handtasche nehmen kann. Auch die Einlagen selbst haben eine schönes blumiges Design. 

Sehr einfach lässt sich eine entnehmen. Sie sind am hinteren Teil der Einlage mit zwei länglichen Klebestreifen versehen, sodass die Umverpackung gut an der Einlage haftet. Die Einlagen sind weich und man spürt sie fast nicht. Sie sitzen auch fest und verrutschen nicht. Vorne und hinten sind sie dünner. Das finde ich gut, denn in der Mitte benötigt man den stärksten Schutz. 



lady discreet NORMAL
3 Tropfen
TENA Lady Discreet Normal bietet dank microPROTEX™ Kompressionstechnologie DREIFACHSCHUTZ vor Auslaufen, Feuchtigkeit und Gerüchen. Die Größe ähnelt der einer kleinen Damenbinde, ist jedoch speziell für leichte bis mittlere Blasenschwäche ausgelegt. Unsere microPROTEX™ Kompressionstechnologie sorgt für Aufnahmefähigkeit genau dann, wenn es darauf ankommt, und gibt Ihnen die erforderliche Sicherheit und gewünschte Diskretion.

  • Die asymmetrische sowie weiche elastische Form der Einlage ermöglicht eine enge 3D-Passform

  • Dreifachschutz – für ein trockenes und sicheres Gefühl, mit Odour Control

  • Dermatologisch getestet



TENA Lady Discreet Normal Benefit




Die "normal" sind nicht für mich so gut geeignet. Sie sind für meine Bedürfnisse zu dick und das seitlich geriffte gefällt mir auch nicht. So sitzt die Binde nicht so gut.




lady discreet miniplus 
2,5 Tropfen

Saugstärke:
• 2,5/8
TENA Lady Discreet Mini Plus bietet dank microPROTEX™ Kompressionstechnologie DREIFACHSCHUTZ vor Auslaufen, Feuchtigkeit und Gerüchen. Die Größe ähnelt der einer kleinen Damenbinde, ist jedoch speziell für leichte Blasenschwäche ausgelegt. Unsere microPROTEX™ Kompressionstechnologie sorgt für Aufnahmefähigkeit genau dort, wo es darauf ankommt, und gibt Ihnen die erforderliche Sicherheit und gewünschte Diskretion.
  • Schneller und diskreter Schutz dank microPROTEX™ Technologie

  • TENA Lady Discreet-Einlagen sind asymmetrisch geformt für eine körpernahe Passform und ermöglichen Ihnen so Diskretion und Komfort

  • Dreifachschutz – für ein trockenes und sicheres Gefühl, mit Odour Control









Die TENA Lady Discreet Mini Plus sind Inkontinenzeinlagen für Frauen mit leichter Blasenschwäche.
• Mit microPROTEX™ Kompressionstechnologie: Dreifachschutz vor Auslaufen, Feuchtigkeit und Gerüchen
• Asymmetrisch geformt: für eine körpernahe Passform und für Diskretion und Komfort
• Mit geruchsneutralisierendem Fresh Odour Control zu Vermeiden unangeneher Gerüche
• Seidenweiche und trockene Oberfläche an der Haut


TENA Lady Discreet Mini Plus, vorn
lady discreet mini
2 Tropfen


  • TENA Lady Discreet Mini
  • Slipeinlage mit Dreifachschutz gegen Nässe, Auslaufen und Geruch
  • 20% dünner als die herkömmliche TENA Lady Mini
  • Maße: 22 x 9,5 cm

Diese Sorte passt für mich am besten. Denn sie sitzen gut, verrutschen nicht und sind für meine Bedürfnissen am besten geeignet. Sie sind dünn, nicht zu groß und trotzdem aufnahmefähig und binden Gerüche.



TENA Lady Discreet ist die diskreteste Lösung bei Blasenschwäche.
Mit TENA Lady Discreet fühle ich mich bei Blasenschwäche absolut sicher. 
Ich würde TENA Lady Discreet meiner besten Freundin weiterempfehlen.
Ich würde TENA Lady Discreet grundsätzlich weiterempfehlen. 

Ein Nachteil: Die Produkte sind recht teuer.

Kommentare:

Freue mich auf Kommentare.