Mittwoch, 29. Oktober 2014

Quilis


Von  www.testgiraffe.de habe ich ein riesen Paket mit Quilis zum Testen erhalten. Das hat mich sehr gefreut. Bekommen habe ich 3 verschiedene Tapasbrote und einige Sticks. Nun kann das große Essen los gehen. Bis jetzt kannte ich solche Tapasbrote noch nicht. Nun berichte ich darüber.............

Quelis sind kleine Brote und Kekse, die aus einer Auswahl an natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt werden. Sie sind perfekt geeignet, um daraus süße, salzige und herbere Speisen zuzubereiten. Sie können zu jedem Essen dazu, als eigenständige Mahlzeit – Tapas – oder einfach als Snack genossen werden.

Eine Tüte mit 250 g kosten 13.00 Euro.

Mit den Tapas Crackers habe ich schon mal angefangen zu probieren. Am liebsten teste ich es erst mal so als Snack ohne Zutaten, damit ich den Geschmack besser beurteilen kann. Mein Mann darf heute Abend sein "Senf" dazu geben.
Sie sind rund und dick und schmecken neutral. Ich habe sie auch gern ohne Beilage gegessen, aber meinem Mann sind sie zu fad. Käse schmeckt sehr gut dazu.

Quely Tapas Ampel


Eine Tüte hat 250 g. Die Verpackung hat im Inneren eine Alufolie, so bleiben die Kekse frisch. Leider muss man die deutsche Sprache suchen.



Tapas Integral


Die Tapas Integral schmecken ähnlich wie die Cracker. Mal gespannt, ob meinem Mann sie so schmecken oder er lieber Käse dazu isst. Habe ich sie ohne Zutaten gegessen. Schließlich möchte ich den Geschmack von den Tapasbroten pur kennen lernen. Mir schmecken sie und sie machen auch satt.



Medierane Crackers Wohle Wheat


Die Verpackung gefällt mir optisch sehr gut mit dem schwarzen Hintergrund.
Habe mir gedacht, dass auch diese Crackers meinem Mann zu trocken sind, deswegen versuchen wir sie mit verschiedenen Aufstriechen.

In der Tüte sind sie gut luftdicht verpackt.

Diese Tapas haben eine andere Form wie gewöhnt. Sieht lecker aus und schmecken eigentlich wie die anderen Tapas auch.
Haben die Tapas mit Nuss-Nougat-Creme versucht. Sieht lecker aus und schmeckt auch so.



Heute habe ich die Breadstick probiert. Habe sie unterwegs mitgenommen. Sind perfekt für die Handtasche und den kleinen Hunger unterwegs. Schmecken ähnlich wie die Tapasbrote, den der Inhalt ist auch gleich (Mehl, Olivenöl, Hefe und Salz).










http://testgiraffe.de/5-produkttester-mit-blog-tapasbrot-quely-tapas/

Auf folgender Seite gibt es noch mehr Wissen über Tapasbrote: http://tapas-brot.de/
Und hier kann man sich die Quilis kaufen: http://quely.de/ Leider nicht auf Deutsch.

Kommentare:

  1. noch kann man den Shop nicht auf deutsch bedienen, wir arbeiten aber daran!

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke schon, dass sich der Shop auf deutsch lohnt. Es würde sich auch lohnen, wenn ich weitere Produkte von Quili testen darf :)

    AntwortenLöschen

Freue mich auf Kommentare.