Donnerstag, 22. Oktober 2015

DENTTABS Zahnputz-Tabletten - Mittester bei "Die Warentester"


Die Warentester suchte 10 Mittester und ich bin dabei. Um was geht es?


Die Sensation beim Zähneputzen - Denttabs


Ich darf ein die Zähne mit Tabletten putzen. Das ist eine neue und interessante Art die Zähne zu reinigen. ++ Liest selbst......

Wer hat auch schon seine Zähne mit Tabletten geputzt?





Was sind DENTTABS?
Denttabs sind Zahnputztabletten die laut Hersteller (dieser ist übrigens Inhaber eines Dentallabors) die Entstehung von Karies verhindern, den Zahnschmelz reparieren und den Schleimhäuten bei der Regeneration helfen. Okay und was ist jetzt der Unterschied zu ganz normaler Zahnpasta, werdet ihr euch jetzt bestimmt zu Recht fragen. Da ist zum Einen natürlich der Unterschied bei der Anwendung.
Wie verwende ich DENTTABS?
Die Tabletten werden einfach im Mund zerkaut, dabei entwickeln sie eine cremige leicht mehlige Konsistenz, was zugegebenermaßen erst mal ein wenig gewöhnungsbedürftig ist. Dann putzt man die Zähne mit einer angefeuchteten Zahnbürste, wie man Zähne halt so putzt. Dabei schmecken die Tabs wie normale Zahnpasta nach Minze, schäumt aber nicht so. Millionen mikrofeiner Zellulose-Fasern und Kieselerde putzen und polieren die Zähne jetzt ultraglatt. Am Besten benutzt man eine sehr weiche Zahnbürste mit geschliffenen Borstenenden. Dafür gibt es natürlich auch eine DENTTABS Zahnbürste. Man kann aber auch eine herkömliche, weiche Zahnbürste aus dem Super-oder Drogeriemarkt verwenden.
Wie wirken DENTTABS?
Die Tabs weisen einen hohen Anteil an Zellulose auf und putzen und polieren damit die Zähne mega glatt statt sie „nur“ zu putzen. Dadurch finden böse Bakterien und eklige Beläge praktisch keine Angriffsfläche mehr, was die Bildung von Karies und Zahnstein verhindert.
Ausserdem erreicht die DENTTABS Masse anders als normale Zahnpasta viel einfacher schwer zugängliche Zahnräume und das alles ohne gefährliche Inhaltsstoffe, was wiederum für das Zahnfleisch und auch für Allergiker von Vorteil ist.
DENTTABS gibt es in zwei Varianten:
Variante ohne Fluid
Variante mit Fluid– diese Variante ist besonders empfehlenswert für Menschen mit empfindlichen Zähnen und Zahnhälsen. Mein persönlicher Favorit, da ich leider oft Probleme mit dem Zahnfleisch habe.
Anwendung: 

Jeden Morgen und jeden Abend eine Tablette im Mund zerkauen, mit Speichel vermengen, die Zahnbürste je nach Wunsch anfeuchten und los geht‘s.wie-funktionieren-DENTTABS
  • Zerkauen Sie eine DENTTABS-Zahnputztablette bis sie cremig wird.Daran muss man sich unter Umständen am Anfang kurz gewöhnen. Es lohnt sich aber, denn die Vermischung mit Speichel ist für die hohe Remineralisierung entscheidend.
  • Putzen Sie Ihre Zähne mit einer feuchten Zahnbürste, wie gewohnt.Dank des hohen Anteils an Zellulose polieren Sie Ihre Zähne jetzt ultraglatt. Ideal passt dazu eine/unsere besonders weiche Zahnbürste.
  • Lassen Sie sich ein paar Minuten Zeit. Ihre Zähne werden es Ihnen danken. Ausspülen – fertig!Streichen Sie mal mit Ihrer Zunge über Ihre Zähne. Sie werden feststellen, dass sich Ihre Zähne so anfühlen, wie Sie es sonst nur nach der Prophylaxe-Behandlung beim Zahnarzt kennen!
DENTTABS gibt es im Handel, bundesweit in allen Apotheken und in vielen Online-Shops. 125 Tabletten für 8,99 Euro. Sie reichen 2 Monate, wenn man 2 x am Tag sich damit die Zähne putzt: Ich putze nur 1 x am Tag damit meine Zähne. Hierfür verwende ich die manuelle Zahnbürste. Da ich noch eine elektrische Zahnbürste besitze, putze ich lieber mit einer herkömmlichen Zahncreme. Abwechslung ist auch gut für die Zähne. Also abends verwende ich mit einer Handzahnbürste die Tabs und morgens putze ich meine Zähne mit Zahnpaste und einer elektrischen Zahnbürste.

Apotheken: Bundesweit, vorrätig oder bestellbar
  • BIO COMPANY: bundesweit
  • Kaufland: bundesweit
  • EDEKA-Reichelt: in Berlin
  • BUDNIKOWSKY: in Hamburg und Norddeutschland
  • Kings Teagarden: Berlin
  • Original Unverpackt: Berlin
  • Reformhaus Demski: Berlin
  • All you need: online
  • Bianca´s Online-Store: online
  • keinplunder-naturkosmetik: online
  • RS-Vital-Versand: online
  • Mega Vital Shop: online
  • Dental Care Shop: online
  • Bioceutix: online
  • aktion zahnfreundlich e .V.
  • Parfümerie Hirschel: online
  • Biostore Bregenz: online
  • outdoorfoodshop: online
  • zahnputzladen: online
Natürlich glänzende, schöne und ultraglatte Zähne
Durch den hohen Anteil an Zellulose putzen und polieren DENTTABS Ihre Zähne ultraglatt statt sie "nur" zu putzen. Dadurch finden "Karies-Bakterien" und Beläge praktisch keine Angriffsfläche mehr.

Perfekt für Ihre empfindlichen Zähne und Zahnhälse!
DENTTABS haben eine deutlich bessere und intensivere Fluoridwirkung, die Ihre Zähne und auch empfindliche Zahnhälse härtet, remineralisiert und sogar reparieren kann!

Eine praktische Dose, die sich leicht öffnen und wieder verschließen lässt. 125 Denttabs passen da hinein.
Auf der Dose stehen gut Informationen über die Tabs. Ein Mindesthaltbarkeitsdatum habe ich nicht gefunden. Nur die Angabe nach dem Öffnen 12 Monate haltbar. Ich bevorzuge ein MHD.

Denttabs enthalten keine Konservierungsstoffe, Konsistenzgeber, PEG etc. Solche Stoffe sind in der trockenen Formulierung verzichtbar!



7 gute Gründe für DENTTABS:

1. Nur wenige Inhaltsstoffe, im Gegensatz zu über 100 bei Zahncreme 
2. einfache Handhabung
3. einzigartiges Herstellungsverfahren für Fluor-Safe
4. Mikrofeine Putzkörper
5. Gleichmäßige Dosierung
6. Prophylaxesystem
7. Unterwegs und auf Reisen


UND: Denttabs tragen das Siegel des BDIH-kontrollierte Naturkosmetik!


Die Tabletten haben die perfekte Größe und sehen fast lecker aus.
Guter Spruch: Zahnpasta war gestern. Denttabs ist eine ganz neue und sehr interessant Art die Zähne zu putzen. Sehr einfach und schnell kann man ein Tab zerkauen, dann löst sich der Tab und man kann mit dem Zähneputzen los legen. Allerdings schäumt der Tab nicht so, fast flüssig finden wir die Pasta. Sehr ungewöhnt als eine herkömmliche Zahncreme. Vom Geschmack her finden wir sie neutral. Schmeckt nach Minze, ganz normal. Kein ekliger oder scharfer Geschmack. Die Zähne fühlen sich sauber, glatt und gesund an. Sie sind auch gut geeignet für unterwegs. Kann man sicherlich in einer Pillendose oder ähnliches "verstecken" und transportieren und zur Not ohne Zahnbürste anwenden.

Bin mal gespannt wie meine Zähne nach ein paar Wochen aussehen. Ich verspreche mir nicht nur glättere Zähne sondern auch ein helleres Gebiss. Da ich viel Tee trinke verfärben sich meine Zähne, da sind die Tabletten hoffentlich eine hilfreich Lösung. An das Zerkauhen kann man sich bestimmt daran gewöhnen.

Zurzeit traue ich mich nur sie mit einer Zahnbürste zu verwenden. Vielleicht versuche ich sie auch mit einer elektrischen Zahnbürste anzuwenden. Hat jemand Erfahrungen?
Bis jetzt bin ich zufrieden und kann die Tabletten für die Zähne bedenkenlos weiter empfehlen.



Kommentare:

  1. Hervorragende Grafik Diese Seite und Buchung erregte meine Aufmerksamkeit. Es ist schön, dass Blogs wie dieses existieren!

    AntwortenLöschen
  2. Ich verwende lieber normale Zahncreme.

    AntwortenLöschen

Freue mich auf Kommentare.